APFELESSIG-DIÄT 

 Schlank durch Apfelessig – Stoffwechsel ankurbeln mit der Apfelessig-Diät 


 
               

Durch die Apfelessig-Diät soll das Hungergefühl reduziert, der Körper entschlackt und der Stoffwechsel aktiviert werden.

Apfelessig-DiätDie Durchführung der Apfelessig-Diät ist denkbar einfach: Jeden Morgen wird auf nüchternen Magen ein großes Glas mit einer Wasser-Apfelessig-Mischung getrunken. Da nicht jedem Apfelessig trinken bekommt, wird bei einer anderen Variante der Apfelessig-Diät empfohlen, ein solches Getränk vor jeder Mahlzeit zu sich zu nehmen.So ist der Geschmack gleich wieder weg.
Die Mahlzeiten selbst sind frei zu gestalten, sofern 1200 Kalorien täglich nicht überschritten werden. Eine fettarme und kalorienreduzierte Ernährungsweise mit viel Gemüse und Obst sowie hochwertigem Eiweiß soll den Effekt der Diät steigern. Dasselbe gilt für regelmäßige Bewegung beziehungsweise ein zumindest gemäßigtes Sportprogramm.

Apfelessig-Diät

Abnehmen mit der Apfelessig-Diät

Wen es bei dem Gedanken an den sauren Essiggeschmack schüttelt, der hat möglicher Weise den Schlüssel zum Erfolg der Apfelessig-Diät gefunden.

Ein strenges Aroma kann bekanntlich den Appetit durchaus bremsen.

Ein großes Glas einer kalorienarmen Flüssigkeit füllt zudem den Magen, so dass durch eine kleinere Portion als üblich ein Sättigungsgefühl eintreten kann. Wissenschaftlich nachgewiesen ist allein die anti-bakterielle Wirkung von Apfelessig, was auch für füllige Körper nicht von Nachteil sein kann. Ob die Apfelessig-Diät jedoch tatsächlich eine entschlackende Wirkung hat, bleibt dahin gestellt, denn zumindest ist der Körper kein Hochofen. Um den Stoffwechsel in Schwung zu bringen, ist die Apfelessig-Diät sicherlich gut geeignet, gehört doch auch Bewegung zu ihrer Erfolg verheißenden Durchführung. Aufgrund der empfohlenen ausgewogenen Ernährungs- und Lebensweise und der vernünftigen Kalorienzufuhr während der Apfelessig-Diät, kann sie als vergleichsweise gesund angesehen werden. Auch kann durch sie ein Lerneffekt hinsichtlich einer langfristigen Ernährungsumstellung eintreten und somit der gefürchtete Jojo-Effekt vermieden werden. Allenfalls die Zähne des Diät-Haltenden könnten bei einer langfristigen Durchführung der Apfelessig-Diät Schaden nehmen. Denn selbst wenn es fraglich ist, ob Apfelessig tatsächlich die Fettreserven im Körper aktiv reduziert, so ist zumindest eine Reduzierung des Zahnschmelzes bei häufigem Kontakt mit Essigsäure gewiss.
Abnehmen Mit Apfelessig? Du kannst dir auch gerne die anderen Diäten hier ansehen.

Regt Apfelessig Den Stoffwechsel An? Ja, aber halte dich unbedingt an eine gesunde und ausgewogene Ernährung neben deiner Apfelessig-Diät.

 
               

comments powered by Disqus
 

© 2017 Nachhaltig Schlank | Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutz | Die besten Angebote - nur einen Mausklick entfernt! - infiniDEAL


empty